Bücher Herr Katz, Isolde und ich

BUCHVORSTELLUNG

KLAPPE, CUT, HURRA!
– Aufregende Dreharbeiten in Berlin

 

Amras Wunsch geht in Erfüllung. Sie darf bei den Filmarbeiten von Falsche Freunde in Berlin dabei sein. Nicht als Schauspielerin, sondern – viel besser – als Praktikantin bei der Kostümbildnerin Anna. Alles ist neu und spannend und gleich an ihren ersten Tagen geht einiges schief. Zuerst rutscht ihr ein »Blödmann« gegenüber Jan, dem Setaufnahmeleiter, raus und dann handelt sie sich auch noch einen mega Rüffel von Werner, dem Regisseur, ein. Gefährlich, denn sollte sie die Verhaltensregeln des Produktionsbüros nicht einhalten, droht ihr der Rausschmiss. Gar nicht so einfach für die quirlige Amra. Doch dann braucht das Team dringend Hilfe und Amra weiß Rat.

Während zehn aufregender Tage am Set taucht Amra in die Welt des Filmemachens ein und lernt dabei die Menschen kennen, die hinter der Kamera arbeiten: Richy, den Angler, Louise, die Schärfezieherin, Helga, den Maskenbildner, und natürlich Julian, den unglaublich gut aussehenden Jungstar.

Nach „Herr Katz, Isolde und Ich“ ausgezeichnet mit dem EMYS-Sachbuchpreis, ist Klappe, Cut, Hurra das zweite Kindersachbuch mit der temperamentvollen Amra als Hauptfigur.

»Ein Buch, das Wissen in eine aufregende Geschichte verpackt. TOLL! Meine zwölf-jährige Nichte hat sich prächtig und schlau amüsiert. Jetzt will sie zum Film.«

(Dr. Margarethe von Scheinwelt, Babelsberg)

HIER ERHÄLTLICH

Überall im Buchhandel und hier erhältlich:

Nummerierte und signierte AusgabenVerknüpfung zu mybookshopVerknüpfung zum Amazon-Shoplogo_buecher-de


ISBN: 978-3-00-057198-5 Ladenpreis: € 15,80 (D) / € 16,20 (A)

 

Buch Herr Katz, Isolde und ich

EMYS SACHBUCHPREIS Oktober 2015

Herr Katz, Isolde und Ich
– oder wie macht man eigentlich ein Buch?

Amra ist fast neun Jahre alt. Sie liebt Bücher über alles. Als sie kurz vor dem Einschlafen in ihrem Lieblingsbuch blättert, trifft sie ein Geistesblitz: Sie möchte selber ein Buch machen! Ein richtiges Buch, voll mit ihren eigenen Geschichten, Bildern und Fotos. Doch wie geht das überhaupt? Auf dem Weg zu ihrem ersten Buch stolpert sie über die schwierigsten Fremdwörter und Fachbegriffe. Was, um Himmels willen, sind KV und CMYK und Crowdfunding? Noch gefährlicher scheint jedoch der furchterregende Drucker Herr Katz zu sein. Aber zum Glück hat Amra auch einige hilfsbereite Freunde …

Auf 56 farbig illustrierten Seiten nimmt Amra ihre Leser mit auf dem Weg bis zum fertigen Buch. Während sie ihre Geschichte erzählt, macht gleichzeitig die aussergewöhnliche Gestaltung des Buches seinen Herstellungsprozess erlebbar: So gibt der Einband den Blick auf seinen Kern frei und die Fadenheftung zeigt ihr leuchtendes Rot. Gleichzeitig laden Bastelabschnitte im Text dazu ein, aus eigenen Bilder und Texten selbst ein kleines Buch zu binden.

„Herr Katz, Isolde und Ich“ entführt seine Leser auf informative und humorvolle Art in die Welt des Büchermachens. Ein wunderbares Mitmach-Buch für neugierige Kinder, die Spaß am Lesen, Schreiben und Basteln haben.
( Dr. Friederike von Klebebindung, Weimar )

ZUM ANGUCKEN

VIDEOS

UNTERRICHTSMATERIAL

STIMMEN ZUM BUCH

„Die Idee, die Ästhetik, die Sprache, die Unbeschwertheit sind die Gründe dafür, dass man von diesem Buch sofort eingenommen ist.“ Fazit: Gelungen! DDr. Franz Sedlak, Schule.at

“ Herr Katz, Isolde und Ich« gehört zu den schönsten Büchern in diesem Herbst.“ Geolino

„Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an gute und schöne Bücher.“ PotsKids, Potsdam

HIER ERHÄLTLICH

Überall im Buchhandel und hier erhältlich:

Nummerierte und signierte AusgabenVerknüpfung zu mybookshopVerknüpfung zum Amazon-Shoplogo_buecher-de


ISBN: 978-3-00-048090-4 Ladenpreis: € 19,95 (D) / € 20,60 (A)