schule.at über Klappe, Cut, Hurra

schule.at

Die dekorative Gestaltung von Cover und Interieur und die zart angedeuteten Illustrationen machen das Lesen zu einem ästhetischen Genuss. Die altersauthentischen persönlichen Mitteilungen von Amra an die Leser- und Leserinnen in ihrem Alter und die vielen Dialoge im Buch entlocken ein anerkennendes Schmunzeln; so etwa, wenn Amra unbedingt das Rezept für Sushi noch mitgeben muss.Das Buch darf man getrost unter die Rubrik „stark preisverdächtig!“ einordnen! Vielen Dank an Mag. DDr. Franz Sedlak für die tolle Rezension. Bitte hier weiterlesen