3

Junges Literaturhaus – Berlinale – und WIR

Das „Junge Literaturhaus“ aus der Fasanenstrasse in Berlin hat mich eingeladen, anläßlich der 69. Berlinale aus unserem  Buch „KLAPPE, CUT, HURRA“ – Aufregende Drehtage in Berlin“ vorzulesen. Ich freue mich riesig, an diesem schönen und berühmten Ort, mit tollen Mitarbeitern und „neugierigen“ Zuhörer*innen im Kaminzimmer aus der „Welt des Filmemachens“ zu berichten. Nur für Schulklassen und mit Anmeldung. SUPER, mehr Infos gibt es hier