Junges Literaturhaus Berlin

Junges Literaturhaus trifft Berlinale

Das Jahr fängt schon mal super an, nämlich mit einer Anfrage aus dem „Jungen Literaturhaus“ in Berlin. „Denn seit Februar 2018 bietet das neu gegründete Junge Literaturhaus nun auch literarische Veranstaltungen für junge Leser und die, die es werden wollen, an. In der vormittäglichen Reihe »Fasanenküken & Druckfrischling« stellen Autor*innen und Illustrator*innen Berliner Grundschüler*innen ihre brandneuen Bücher vor. In Diskussionen rund um spannende Sachbücher erfahren Jugendliche und ihre Klassen mehr über aktuelle Themen.“ Junges Literaturhaus Berlin 

donbosco

DANKE an das Don Bosco Jugend-Werk

Vor ein paar Tagen sind die letzten Exemplare von „Meine ersten Lebensjahre“ fertig gebunden bei uns eingetroffen. Es war ziemlich schwer eine Buchbinderei zu finden, die die Auflage von 100Exemplaren professionell binden konnte. (mit Pergaminpapier, Abstandshalter…) mit viel Glück sind wir beim Don Bosco Jugend-Werk in Burgstädt gelandet. Es war eine wirklich tolle Zusammenarbeit, vielen Dank an Herrn Sander und seinem Team.

tim CD

Danke

Ein fleissiger „Zuhörer“ hat mir dieses Bild geschenkt. Vielen Dank Tim.

marien

Haben Sie Lust auf eine Lesung?

Prima, dann melden Sie sich doch! Eine Lesung aus „Klappe, Cut, Hurra“ dauert ca. 60 Minuten. Es wird erzählt, gelesen, gefragt und geantwortet und natürlich die ‚Klappe geschlagen‘. Die Lesungen eigenen sich für die 4. und 5. Klasse. Mehr Infos gibt es hier.

Seite 4 von 4012345678910182124