mein/4tel

GROSSE FREUDE, warum?
Weil, in meinem Lieblingsstadtmagazin für Berlin, mein/4 – für das sehr viele, sehr bekannte, sehr interessante Leute, sehr spannende Sachen schreiben – ist eine tolle Buchvorstellung von Marc Lippuner. 
„Mit DAS MÄDCHEN IN UNSEREM BADEZIMMER ist Henrik Hitzbleck und Kerstin Wacker ein spannender, rasanter und informationsreicher Jugendroman gelungen, der nicht nur jungen Leserinnen und Lesern eine weitestgehend unbekannte Seite von Berlin zeigt und den Blick auf ein Thema lenkt, das viel zu wenig Beachtung erfährt.“

Das Stadtmagazin schreibt über sich: 
Mein/4 ist unabhängig, aktuell und hat einen betont regionalen Bezug zu Berlin. Der redaktionelle Teil des Stadtteilmagazins soll sowohl Reportagen und Informationen aus dem Kiez liefern als auch unterhaltsame Geschichten enthalten – einfach neugierig auf die Stadtteile Berlins, seine Bewohner und Geschäfte machen. Weiterhin finden auch aktuelle Berichte aus Politik und Wirtschaft, Portraits mehr oder weniger bekannter Persönlichkeiten der Stadt, Artikel zu Gesellschaft und Kultur, vielfältige Angebote für Familien und Kinder, Alleinstehende, Paare… und vieles mehr einen Platz in unserem Magazin. Nicht zu vergessen unsere Kolumne mit prominenten Gastautoren.

Die gedruckte Ausgabe von Mein/4 erscheint vierteljährlich und ist kostenlos. Schaut doch mal rein, ist wirklich toll!!!
https://meinviertel.berlin/aktuelle-ausgaben/

#meinviertel#mein4tel#stadtmagazin#stadtmagazinberlin#kiez#kieznachrichten#belin#theater#gesellschaft#politik #
@koljakleeberg@hanspeterwodarz@bettinajarasch@mattmatschke@baerbelstolz.prenzlschwabin@chinmeyer@gayle_tufts#benbecker#wladimirkaminer#iljarichter@kerstin.mueller63@jenswazelphotography 📸 @putnoki.photo@palazzo_berlin@palazzo_dinnershow@kulturfritzen