In 10 Tagen

Der Drucktermin steht fest, und wenn alles klappt, wird unser Jugendkrimi DAS MÄDCHEN IN UNSEREM BADEZIMMER in wenigen Tagen überall erhältlich sein. Ich bin so gespannt!

EINBLICKE

Hier seht ihr den Vorsatz, auch Schmutzseite genannt, die erste Seite von DAS MÄDCHEN IN UNSEREM BADEZIMMER – Die beiden „Protagonistinnen“ Amra und Louise werden beim Einbruch in einem Schrebergarten in Wilmersdorf von einem Unbekannten und seinem Hund „King“ erwischt. 

Neuer Jugendkrimi

Mitte September erscheint Das Mädchen in unserem Badezimmer, ein Jugendkrimi, der das Thema Obdachlosigkeit von Jugendlichen thematisiert. Die vierzehnjährige Amra und ihre Freundin Louise lernen unfreiwillig die Ausreißerin Coco kennen, die zu Hause bei Amra duschen darf und danach spurlos verschwindet.

Eichenwald Grundschule

Vom 21.03. bis 25.03. findet wieder die Lesewoche in der Eichenwald Grundschule statt. Das diesjährige Motto ist „Einmal um die ganze Welt – mit Büchern auf die Reise in ferne Welten gehen“. Ich freue mich sehr die Schüler*innen in die Welt des Filmemachens mitzunehmen. Tolles Plakat !!!

StadtLesen 2022

https://www.stadtlesen.com  –   Lesegenuss unter freiem Himmel bei freiem Eintritt

WIR SIND DABEI. Unsere Bücher gehen auf Reisen! 

27 StadtLesenStädte erwarten im Sommer 2022 hohen Besuch – bücherturmhohen Besuch. Damit sind sie Teil der zwölften StadtLesenLiteraTour. Die Besucherinnen und Besucher frönen Ihrer Leselust im mobilen Lesewohnzimmer, wählen aus mehr als 3.000 Büchern in den Büchertürmen ein Exemplar aus, lassen sich nieder auf gemütlichen Sitzmöbeln und lesen, lauschen, vertiefen sich, verweilen – geben sich Ihrer Phantasie hin. Autorinnen und Autoren stimmen in ihrer Funktion als Bibliophiles Highlight ein auf vier Tage Lesegenuss – unter freiem Himmel bei freiem Eintritt. StadtLesen ist unspektakulär spektakulär, unaufdringlich durchdringlich. Die Besucherinnen und Besucher haben Zeit zum Lesen, zum Phantasieren. Das Projekt fördert die gesunde Langeweile, weckt die oft verloren gegangene Phantasie. Die Besuchenden leben in Ihrer eigenen Kopfwelt: „Lesen ist eine Welt im Kopf“, so lautet die Devise des Initiatiors Sebastian Mettlers. „Lesegeadelt“ ist StadtLesen durch die Schirmherrschaft der österreichischen UNESCO Kommission.

Ich freu mich auf SPANDAU

Vielen Dank dem Berliner Autorenlesefonds der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa, die Lesungen professioneller Autorinnen und Autoren bzw. Buchillustratorinnen und -Illustratoren aus Berlin finanzieren. Diese Mittel können öffentliche und private Schulen sowie Bibliotheken abrufen. Tolle Sache 🙂

Meine Lesung in Mitte

Gestern war ich in der Spartacus-Grundschule in Mitte und hatte zwei Lesungen. Es war super. Beide Klassen haben prima mitgemacht und beide Klassen haben beim Filmpuzzle ein Buch gewonnen. Das passiert nicht oft 🙂 …

Vielen Dank an die BuchBerlin https://buch-berlin-kids.de/lesungen

und dem Berliner Autorenlesefonds der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa, die Lesungen professioneller Autorinnen und Autoren bzw. Buchillustratorinnen und -Illustratoren aus Berlin finanzieren. Diese Mittel können öffentliche und private Schulen sowie Bibliotheken abrufen. Tolle Sache 🙂

BuchTipp

Duda die Kinderzeitung aus NRW erscheint jeden Samstag und enthält die Themen der Woche aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft – aktuell, für Kinder verständlich aufbereitet und spannend erzählt. Mit regionalen Freizeit- und Veranstaltungstipps, Rätseln, Comic und vielen Aktionen zum Mitmachen.